20. November 2018

Neue Auswertungen in der Agenda Kostenrechnung

Eine Kostenrechnung macht Kostenstrukturen und Erfolgsquellen einzelner Geschäftsbereiche sichtbar. Die Daten liefern verlässliche Informationen für unternehmerische Entscheidungen.

Zentrale Auswertung der Agenda Kostenrechnung ist die Kostenstellen-Chefübersicht. Damit werten Sie die Geschäftszahlen z. B. nach Unternehmensbereichen oder Produkten aus. Als Grundlage für die Wertedarstellung wird eine betriebswirtschaftliche Auswertung verwendet. Mit der Oktober-Version steht Ihnen die Kostenstellen-Chefübersicht nun auch als Verlaufsübersicht und als Jahresübersicht zur Verfügung.

In der Verlaufsübersicht analysieren Sie die Zahlen der vergangenen 13 Monate bis zu einem beliebigen Stichtag. Die Jahresübersicht gibt Ihnen einen Überblick über die monatlichen und kumulierten Werte des aktuellen Wirtschaftsjahres.

Auf einen Blick und ohne weitere Bearbeitungsschritte beantworten Sie damit wichtige Fragen zur Geschäftsentwicklung:

  • Wie entwickelt sich die Rentabilität einzelner Geschäftsbereiche?
  • Wie verändern sich die Ertrags- und Kostenpositionen im Zeitverlauf?
  • Welche saisonalen Schwankungen gibt es in den verschiedenen Geschäfts- oder Produktbereichen?
  • Wirken sich saisonale Einflüsse auf alle Geschäfts- oder Produktbereiche gleich stark aus?
Neue Auwertung in der Agenda Kostenrechnung
Neue Auwertung in der Agenda Kostenrechnung
.