29. Januar 2018

Baulohnabrechnung jetzt auch für Dachdecker

Mit dem Dachdeckerhandwerk haben wir unsere Baulohnabrechnung um ein weiteres Baunebengewerbe ergänzt.

Damit unterstützt Agenda Lohn- und Gehaltsabrechnung mittlerweile eine Vielzahl an Branchen im Baugewerbe:

  • Bauhauptgewerbe (u. a. Hoch-, Tief- und Straßenbau, Fliesenleger, Zimmereien,…)
  • Maler- und Lackiererhandwerk
  • Garten- und Landschaftsbau
  • Dachdeckerhandwerk

Seit der Programmversion Januar 2018 rechnen Sie nun auch die tariflichen Besonderheiten des Dachdeckerhandwerks zuverlässig ab. Besonders praktisch: Meldungen an die Sozialkasse der Dachdecker, „SOKA DACH“, übermitteln Sie mit wenigen Klicks elektronisch über das Agenda-Rechenzentrum.

Details zum Thema finden Sie in unseren Infos für Anwender: 1713 Baulohn für Dachdecker.

Baulohnabrechnung
Baulohnabrechnung
.