Rechenztrum

Neueste Standards für höchste Sicherheit

Ein zertifizierter Partner – für garantierte Sicherheit

Das Agenda-Rechenzentrum in Nürnberg gehört unserem Partner, der noris network AG und wird von ihm betrieben. Sie ist als eines der ersten Unternehmen in Deutschland nach der ISO/IEC 20000-1 und der ISO/IEC 27001 von der DQS (Deutsche Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen) zertifiziert. Das Unternehmen richtet das Sicherheits-Management und das Service-Management konsequent nach den Maßgaben der ISO/IEC-Standards aus. Die Überwachung des Standards erfolgt durch den externen Begutachter DQS – mit einem jährlichen Überwachungsaudit und einem Rezertifizierungsaudit im Abstand von drei Jahren.

Das Agenda-Rechenzentrum erfüllt durchgängig die Maßgaben des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik mit erhöhtem Schutzbedarf.

Iso-Zertifikat-27001

ISO/IEC 27001-Zertifikat

Der weltweit anerkannte Standard für Informationssicherheits-Management gewährleistet "lebbaren" und angemessenen Informationsschutz. Das erfordern die wirtschaftliche Bedeutung von Informationen, die globale Vernetzung von Unternehmen und die schnell wachsenden Bedrohungen für vertrauliche Daten.

ISO 20000-1-Zertifikat

ISO/IEC 20000-1-Zertifikat

Der messbare Qualitätsstandard für das IT-Service-Management definiert folgende Frage: Welche Mindestanforderungen muss eine Organisation etablieren, damit sie IT-Services in definierter Qualität bereitstellen und managen kann?

PCI DSS Logo

PCI DSS-Zertifikat*

Der Payment Card Industry Data Security Standard® (PCI DSS) basiert auf den Sicherheitsprogrammen Visa Account Information Security® (AIS) und Mastercard Site Data Protection® (SDP). Dies ist ein weltweit gültiger Standard für die Sicherheit von Kreditkartendaten. Die Sicherheitsrichtlinien des PCI DSS wirken dem Missbrauch und Diebstahl wirkungsvoll entgegen.

* Die von uns genutzten Hosting Services sind nach PCI DSS zertifiziert, Agenda Software selbst hält jedoch keine PCI DSS-Zertifizierung.

 

VdS 3406-Zertifikat

VdS 3406-Zertifikat

Die Richtlinine VdS 3406 „Sicherheitsmanagement für bauliche Objekte“ dienen dem Erkennen drohender Gefahren und koordiniert Maßnahmen, um ihnen planmäßig zu begegnen. Sie helfen Dritten gegenüber zu dokumentieren, dass integriertes Management, systematischer Bilanzschutz und testierte Risikovorsorge aktiv gelebte Werte sind.

ISAE 3402-Zertifikat

ISAE 3402 Type II Report-Zertifikat

ISAE 3402 ist die internationale Norm für die Wirtschaftsprüfung ausgelagerter Prozesse und erfüllt damit die Anforderungen aus IDW PS 951 bzw. die Anforderungen an einen SOC1 Report (gemäß SAS70, SSAE16 bzw. Nachfolgestandard SSAE18).

Iso-Zertifikat-27001

Qualitätsmanagementsystem nach ISO 9001-Zertifikat

ISO 9001 definiert die Mindestanforderungen an ein Qualitätsmanagementsystem welchem eine Organisation zu genügen hat, um Produkte und Dienstleistungen bereitstellen zu können, welche die Kundenerwartungen sowie allfällige behördliche Anforderungen erfüllen.

Sicherheit für unsere IT-Lösungen

Das Agenda-Rechenzentrum verknüpft alle Möglichkeiten von Online-Datenspeicherung und modernem Cloud-Computing.