16. April 2015

Tipp 45: Übersicht der Steuerschlüssel in der Buchungserfassung aufrufen

Häufig verwendete Steuerschlüssel wie beispielsweise „Vorsteuer 19 %“ sind Ihnen geläufig und Sie geben diese wie selbstverständlich aus dem Gedächtnis ein. Für alle weiteren Steuersachverhalte erhalten Sie über die Buchungserfassung eine vollständige Liste aller verfügbaren Steuerschlüssel. Dazu drücken Sie im Feld „BU Gkto“ einfach die Taste „U“. Mit einem Doppelklick oder Enter können Sie den gewünschten Steuerschlüssel direkt in das Erfassungsfeld übernehmen.

Weitere Informationen zum Thema Steuerschlüssel finden Sie im Info für Anwender Nr. 1214 »Steuerschlüssel in Agenda FIBU«.

Gratis Vorerfassungsbögen zur Grundsteuer: Bereiten Sie schon heute alles vor

Wählen Sie den einfachsten Weg die Daten Ihrer Mandanten einzuholen - ohne Einarbeitung. Mit diesen Vorerfassungsbögen sind Sie bestens auf die Übermittlung der Grundsteuer ab dem 01.07.2022 vorbereitet.

grundsteuer-illustration
grundsteuer-illustration