23. August 2016

Lohn- und Gehaltsdokumente Online

Mit Agenda Lohn- und Gehaltsdokumente Online stellen Sie Arbeitnehmern Abrechnungen, Sozialversicherungs-Meldungen sowie Lohnsteuer-Bescheinigungen in einem geschützten Bereich des Agenda-Rechenzentrums zur Verfügung. Das funktioniert ganz unkompliziert direkt aus Agenda Lohn- und Gehaltsabrechnung heraus. Bereits über 25.000 Arbeitnehmer profitieren von diesem Service und bekommen ihre Dokumente nicht mehr auf Papier, sondern rufen sie einfach und komfortabel online ab.

Weniger Kosten

Bisher müssen Sie oder Ihre Mandanten alle Lohn- und Gehaltsdokumente drucken, falzen, kuvertieren und verteilen. Eine zeitaufwendige Arbeit, die durch einen äußerst vertrauenswürdigen und zuverlässigen Mitarbeiter ausgeführt werden muss. Allein die Verteilung an die Mitarbeiter stellt eine nicht zu unterschätzende Herausforderung dar. Um den nötigen Datenschutz zu gewährleisten, muss jeder einzelne Arbeitnehmer an seinem Arbeitsplatz aufgesucht werden, um ihm die Dokumente persönlich zu überreichen. Druck, Verteilung und Versand von Lohn- und Gehaltsdokumenten verursachen so schnell bis zu 1,50 Euro pro Abrechnung. Bei 100 Abrechnungen geben Sie somit stolze 150 Euro für diese vermeintlich kleinen Aufgaben aus. Sparen Sie sich und Ihren Mandanten diese Kosten und nehmen Sie Agenda Lohn- und Gehaltsdokumente Online in Ihr Leistungsspektrum auf. Übrigens: Dieser Service ist in Agenda Lohn- und Gehaltsabrechnung bereits integriert und verursacht Ihnen somit keine weiteren Kosten.

Geringer Aufwand, maximale Datensicherheit

Trotz aller Sorgfalt kann es vorkommen, dass beim Kuvertieren versehentlich zwei Blätter eingesteckt werden und ein Mitarbeiter so Kenntnis über das Gehalt eines anderen Arbeitnehmers erlangt – aus vielerlei Gründen sehr unangenehm. Dieses Risiko können Sie künftig umgehen. Mit nur einem Klick stellen Sie alle Dokumente direkt aus Ihrer Software heraus bereit. Durch verschlüsselten Transfer und sichere Speicherung im Agenda Rechenzentrum ist zu jeder Zeit eine maximale Datensicherheit gewährleistet.

Vorteile für den Mitarbeiter

Nicht nur Ihr Mandant profitiert von Lohn- und Gehaltsdokumente Online, auch für den Mitarbeiter bietet der Service Vorteile. Er kann seine Lohnabrechnung ganz einfach online aufrufen, bei Bedarf drucken oder auf seinem PC speichern. Der Zugriff ist mit jedem internetfähigen Endgerät möglich, also auch mit Smartphone oder Tablet. Drei volle Jahre bleiben die Dokumente auf der Plattform, auch über das Arbeitsverhältnis hinaus. Abgelegt werden dort sämtliche Lohn- und Gehaltsdokumente des Mitarbeiters: Abrechnungen, Sozialversicherungsmeldungen und – besonders praktisch bei der Erstellung der Steuererklärung – die jährliche Lohnsteuerbescheinigung. Langes Suchen entfällt und die Dokumente stehen zeitgemäß in digitaler Form zur Verfügung.

Lohn- und Gehaltsdokumente Online ist einfach

Die Anwendung ist intuitiv bedienbar und benötigt keine besondere Einarbeitung. Agenda bietet eine kompakte Beschreibung im Hilfesystem zu diesem Thema an. Damit Sie Lohn- und Gehaltsdokumente Online nutzen können, sind nur drei einfache Schritte notwendig.


1. Funktion im Mandanten aktivieren:

Wenn sich Ihr Mandant für Lohn- und Gehaltsdokumente Online entscheidet, öffnen Sie den gewünschten Mandanten in Agenda Lohn- und Gehaltsabrechnung und aktivieren die Funktion „Lohn- und Gehaltsdokumente Online“.


2. Informationsbrief aushändigen:

Schicken Sie allen Mitarbeitern einen Informationsbrief zu – das entsprechende PDF-Dokument ist vorinstalliert. Mit der Angabe seiner E-Mail-Adresse und seiner Unterschrift willigt der einzelne Arbeitnehmer ein, zukünftig alle Dokumente in digitaler Form zu erhalten. 


3. Mitarbeiter in Lohn- und Gehaltsdokumente Online aktivieren:

Nach der Einwilligung können Sie den Arbeitnehmer in Agenda Lohn- und Gehaltsabrechnung aktivieren und ihm einen weiteren Brief mit seinem persönlichen Aktivierungscode aushändigen. Damit schaltet er seine E-Mail-Adresse für den digitalen Empfang von Dokumenten frei und vergibt ein Passwort für die sichere Plattform.


Und schon kann es losgehen: Sie stellen ab sofort alle Lohn- und Gehaltsdokumente auf Knopfdruck direkt aus Ihrer Software heraus bereit. Der Arbeitnehmer wird per E-Mail inklusive Direkt-Link zur Website (agenda-lgo.de) auf seine neue Abrechnung hingewiesen.
Übrigens: Dokumente für den Arbeitgeber stellen Sie diesem ganz bequem und sicher über die Anwendung Auswertungen Online zur Verfügung.

.