Agenda Kostenrechnung und Controlling für Unternehmen

  • Kostenträgerrechnung
  • Kostenstellenrechnung
  • Vollkostenrechnung
  • Teilkostenrechnung
  • Kostenstellenverteilung
  • Mehrstufige Deckungsbeitragsrechnung
  • Plankostenrechnung
  • Profitcenter-Rechnung

Kostenstellen übersichtlich abbilden

Kostenstellen übersichtlich abbilden

Mit der Kostenstellenverteilung bilden Sie Beziehungen zwischen den Kostenstellen komfortabel ab. So verteilen Sie Kosten über fixe oder variable Verteilungsschlüssel auf nachfolgende Kostenstellen.

Mit bis zu zehn Rangfolgen stellen Sie so komplexe Vorgänge im Unternehmen sehr differenziert dar. Sie legen fest, welche Größen ins Verhältnis gesetzt werden sollen. Den Rest erledigt die Anwendung für Sie.

Mehrstufige Deckungsbeitragsrechnung

Auf Basis der Agenda Kostenstellenrechnung ermitteln Sie mehrstufige Deckungsbeiträge. Damit erhalten Sie einen Einblick in den Wertschöpfungsprozess und schaffen Kostentransparenz. Der Gesamtkostenblock wird in variable und fixe Kosten sowie Gemeinkosten aufgeteilt. Anschließend werden stufenweise die Deckungsbeiträge ermittelt. Damit wird deutlich, welcher Betrag zur Deckung der Unternehmensfixkosten zur Verfügung steht, wo welcher Beitrag zum Unternehmenserfolg erwirtschaftet wird und wo es noch Optimierungspotentiale gibt.

Mehrstufige Deckungsbeitragsrechnung

Holen Sie sich alle Infos zum Agenda-System nach Hause. 

Detaillierte Produktbeschreibung und persönlicher Kontakt für Rückfragen.

Zahlungsfähigkeit sicherstellen – dank kurzfristiger Liquiditätsplanung

Die kurzfristige Liquiditätsplanung basiert auf den gebuchten offenen Posten sowie den liquiden Mitteln. Sie legen fest, ob Sie mit einem wöchentlichen oder monatlichen Intervall planen möchten – und erhalten auf Knopfdruck eine Übersicht über die zu erwartenden Ein- und Auszahlungen.

Die Planung lässt sich darüber hinaus durch individuelle Eingaben ergänzen und weiter konkretisieren. So bilden Sie auch Vorgänge ab, die nicht über offene Posten gebucht werden. Mit der Wertekontrolle können Sie jederzeit nachvollziehen, wie sich die errechneten Beträge zusammensetzen – ohne die Planungsansicht zu verlassen.

Alles im Plan? Was wäre, wenn?

Mit der Plankostenrechnung stellen Sie nicht nur den Ist-Zustand dar, sondern vor allem den Soll-Zustand. Tragen Sie Planzahlen auf Ebene der BWA-Positionen ein, nehmen Sie eine grobe Planung vor. Mit Planwerten auf Kostenstellenebene dagegen vergleichen Sie sehr detailliert. Ob Worst Case oder Best Case – mit Agenda rechnen Sie mühelos verschiedene Szenarien durch.

Den Wertschöpfungsprozess im Blick

Ob Kostenstellen- oder Deckungsbeitragsrechnung – dank zahlreicher Auswertungen vollziehen Sie die wirtschaftliche Situation Ihres Unternehmens plausibel und verständlich nach. So werden Kostenentwicklungen, Leistungsbeziehungen und Erfolgsquellen sichtbar.

Kostenstellen-Chefübersicht

Mit Kennzahlen, Grafiken und Trendpfeilen ist die Kostenstellen-Chefübersicht eine aussagekräftige und anschauliche Auswertung für Sie.

Kost-Wertekontrolle

Mit der Kost-Wertekontrolle haben Sie volle Transparenz. Jeden einzelnen Betrag können Sie bis hin zum Konto und zur einzelnen Buchung direkt am Bildschirm nachvollziehen.

Weitere Auswertungen:
  • Primanota
  • Buchungsliste
  • Kostenartenliste
  • Summenliste

Übrigens: Alle Auswertungen können Sie zur weiteren Bearbeitung nach Microsoft Excel exportieren.

Integriertes Data-Warehouse

Mit unserem integrierten Data-Warehouse steht Ihnen die Welt der individuellen Auswertungen offen. Die Daten werden in eine MS-Access-Datenbank exportiert. Auf diese können Anwendungen wie Microsoft Excel oder Business-Intelligence-Tools ganz einfach zugreifen. So erstellen Sie im Handumdrehen jahresübergreifende Auswertungen oder übergeben ganz einfach Personalstammdaten, Stammdaten von Personenkonten oder Offene-Posten-Konten an Ihr ERP- oder CRM-System.

Entdecken Sie Agenda

Im Katalog blättern, darüber sprechen oder sofort ausprobieren. Es gibt viele Wege, Agenda kennenzulernen. Welcher ist Ihrer?

Erfahren Sie mehr über Agenda.

Gratis-Infopaket anfordern

Erleben Sie unsere Software.

Jetzt gratis testen