Agenda Lohn- und Gehaltsabrechnung für Steuerberater

Ihre individuelle Online-Präsentation: Erleben Sie die Agenda-Software in Aktion

Unsere Berater zeigen Ihnen die Software gerne im persönlichen Gespräch – unverbindlich und kostenlos.

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Rechtssicher und aktuell
    In der Agenda-Software sind Stammdaten für Finanzämter, Krankenkassen, Banken und Lohnarten bereits hinterlegt. Diese sind dank automatischen Updates immer aktuell.
  • Komfortabler Datentransfer
    Mit Agenda übermitteln Sie Daten an die Sozialversicherung, Finanzverwaltung und Bundesagentur für Arbeit aus einer einzigen Maske heraus.
  • Hilfreiche Komforterfassungen
    Egal, ob Sie die Verzinsung von Arbeitgeber-Darlehen oder Dienstfahrrädern abrechnen, Agenda Lohn- und Gehaltsabrechnung bietet Ihnen dafür passende Assistenten und Komforterfassungen. So rechnen Sie einfach und bequem ab.
  • Integriertes Melde- und Bescheinigungswesen
    Anträge und Bescheinigungen an die Sozialversicherung erstellen und versenden Sie mit Agenda direkt aus der Software. So sparen Sie wertvolle Zeit.

    Mehr erfahren
  • Verzahnte Anwendungen
    Sobald alle Vorgänge abgeschlossen sind, aktualisieren Sie die Finanzbuchführung per Mausklick. Die Zahlungen stellen Sie Ihren Mandanten via Bank Online zur Freigabe bereit.
  • Lohn- und Gehaltsempfänger getrennt abrechnen
    Zur getrennten Abrechnung von Lohn- und Gehaltsempfängern oder anderer Mitarbeitergruppen ordnen Sie diese einem Abrechnungskreis zu. Damit können Mitarbeitergruppen innerhalb eines Mandanten schnell getrennt voneinander abgerechnet werden. Das erleichtert die monatlichen Arbeiten und sorgt für einen besseren Überblick.
  • Spezialfälle abrechnen
    Mit hilfreichen Assistenten und durchdachten Benutzeroberflächen meistern Sie selbst komplexe Sachverhalte wie Lohnpfändungen, Kurzarbeit oder Mutterschaftsgeld spielend.

    Mehr erfahren

Durchgängige Prozesse für leichteres Arbeiten

Die Menüführung folgt den Arbeitsschritten, die Sie bei der Lohn- und Gehaltsabrechnung regelmäßig durchführen. Sie pflegen die Daten ein, erfassen die Löhne und Gehälter der Mitarbeiter Ihres Mandanten und übermitteln die notwendigen Informationen an die Finanzverwaltung sowie Sozialversicherung – alles in einer Anwendung.

Datenerfassung

Nutzerfreundliche Eingabemasken und Plausibilitätsprüfungen unterstützen Sie bei der Pflege der Datensätze.

Automatisierte Abläufe

Gehälter, die jeden Monat erneut ausgezahlt werden, legen Sie ein einziges Mal fest und ergänzen Einmalzahlungen bei Bedarf. Sofern Sie keine Veränderungen eintragen, rechnet die Software das Gehalt wiederkehrend gleich ab.

Auswertungen

In welcher Anzahl und Form Sie Auswertungen, Berichte und Gehaltsabrechnungen erzeugen möchten, legen Sie einmalig fest. Beim Monatsabschluss erstellen Sie die Dokumente dann mit einem geringeren Aufwand.

Lohndokumente bequem auf dem Smartphone abrufen

Machen Sie Personalkosten transparent.

Mit Agenda Lohn- und Gehaltsabrechnung bringen Sie Transparenz in die Personalkosten Ihrer Mandanten. Verteilen Sie Personalkosten auf Kostenstellen und werten Sie beispielsweise die Gehaltsentwicklung der Mitarbeiter nach Kostenstellen, -trägern oder Abteilungen aus.

Mit praktischen Auswertungen, etwa zu Fluktuation, Altersdurchschnitt oder Urlaubsrückstellungen, bieten Sie Ihrem Mandanten einen echten Mehrwert.

Jahres-Forecast

Zeigen Sie Ihrem Mandanten die Entwicklung seiner Personalkosten auf. Dafür können Sie die Ausgaben des aktuellen Jahres mit Planwerten der verbleibenden Monate oder des Folgejahres vergleichen. Agenda berücksichtigt dabei Größen wie künftige Gehaltsveränderungen und Beitragsbemessungsgrenzen.

Gehaltsentwicklungen

Mit statistischen Auswertungen verbildlichen Sie, wie sich die Gehälter im Unternehmen Ihres Mandanten entwickeln. Sie können Daten einzelner Mitarbeiter oder der Gesamtbelegschaft auswerten. Die Statistik erstellen Sie je nach Bedarf als Grafik oder in Tabellenform.

Agenda Lohn Lohnbezüge

Zuverlässig korrekt

Gehaltserhöhung, Urlaubs- und Weihnachtsgeld oder Austritt: Machen Sie diese Eingaben direkt in der Software, sobald Sie davon erfahren. Mit "Gültig von/bis" terminieren Sie solche Vorgänge. Die Software berücksichtigt diese dann automatisch, wenn sie abrechnungsrelevant werden.

Holen Sie sich alle Infos zur Agenda Steuerkanzlei-Software nach Hause:

Ausführlicher Katalog, detaillierte Produktbeschreibung, persönlicher Kontakt für Rückfragen.

Vielfältige Arbeitszeitmodelle: kein Problem

Kalenderansicht in Agenda Lohn

Durch das Führen von Arbeitszeitkonten in der Agenda-Software können Ihre Mandanten auf verschiedene Auslastungen des Betriebs reagieren – auch bei unterschiedlichsten Arbeitszeitmodellen.

Mindestlohn: eingehalten?

Agenda überwacht für Sie die Vorgaben nach dem Mindestlohngesetz. Wird der Mindestlohn nicht erreicht, erhalten Sie eine detaillierte Auswertung.

Baulohn-Abrechnung

Baulöhne abrechnen leichtgemacht

Mit Agenda rechnen Sie Löhne für das Bauhauptgewerbe, das Maler- und Lackiererhandwerk, Dachdecker sowie für den Garten- und Landschaftsbau mit Leichtigkeit ab. Beispielsweise übermitteln Sie mit dem integrierten Melde- und Bescheinigungswesen Daten direkt aus der Anwendung an die Sozialkassen.

Mehr erfahren

Komfortabel Tarife abrechnen

Mit unserer Tarifunterstützung bilden Sie Tarifverträge in wenigen Schritten in der Software ab. Ist das Grundgerüst einmal eingerichtet, müssen Sie die Mitarbeiter nur noch ihrer Tarifgruppe zuordnen. Die Software ermittelt anhand der zugordneten Tarifgruppe selbstständig das richtige Entgelt. Auch die Stufenanpassung übernimmt die Anwendung nach der festgelegten Zeitspanne automatisch für Sie.

Bei Mitarbeitern, die in Teilzeit beschäftigt sind, wird das im Tarifvertrag hinterlegte Entgelt anteilig berechnet. Selbst rückwirkende Änderungen stellen kein Problem dar: Die Anwendung ermittelt die Differenzen für Sie und führt die nötigen Nachberechnungen durch.

Heime und soziale Einrichtungen

Agenda Lohn- und Gehaltsabrechnung unterstützt jetzt auch die Gehaltsverbuchung nach SKR 45 – Heime u. soziale Einrichtungen (PBV). Somit geht Ihnen Buchführung gemäß Pflegebuchführungsverordnung leichter von der Hand.

Datenbereitstellung zur vierteljährlichen Verdiensterhebung

Die statistischen Landesämter fordern regelmäßig die vierteljährliche Verdiensterhebung von Unternehmen in Deutschland an. Agenda Personalmanagement ermöglicht die Schlüsselung der Arbeitnehmer zu Leistungsgruppen. Damit erzeugen Sie den Datensatz für den Import in IDEV automatisch.

Digitale Personalakte kompakt: Dokumente strukturiert ablegen

Mit der digitalen Personalakte kompakt archivieren Sie sämtliche Personaldokumente Ihrer Mandanten im Agenda-System.

Ihr Mandant schickt Ihnen zum Beispiel Arbeitsverträge, Stundenzettel oder AU-Bescheinigungen via Auswertungen Online. Sie legen diese strukturiert und nachvollziehbar aus dem Mitteilungssystem heraus ab. Anschließend können Sie direkt in der Agenda Lohn- und Gehaltsabrechnung darauf zugreifen.

Mehr erfahren

Neue Lohn-Mandanten einfach übernehmen

Agenda stellt Ihnen eine leistungsfähige Schnittstelle zur nahezu vollständigen Datenübernahme aus jedem beliebigen Abrechnungssystem zur Verfügung.

Dank der umfangreichen Datenübernahme und den komfortablen Assistenten, zum Beispiel zur Zuordnung der Lohnarten, übernehmen Sie auch große Lohnmandanten in kürzester Zeit.

Entdecken Sie Agenda.

Im Katalog blättern, darüber sprechen oder in Aktion erleben. Es gibt viele Wege, Agenda kennenzulernen. Welcher ist Ihrer?

Infopaket

Das Infopaket vereint Katalog und Produktbeschreibung. Dort finden Sie alle Details zu unserer Software.

Gratis-Infopaket anfordern

Online-Test

Lernen Sie die Software kennen, indem Sie selber die Funktionen aufrufen und ausprobieren.

Jetzt gratis testen