Der Agenda-Mietpreis

Transparent und günstig.

Unser Preis für Ihren Bedarf

Alles, was Sie brauchen, besonders günstig: Agenda BASIS

Unser Software-Paket Agenda BASIS enthält alles, was Sie für die tägliche Arbeit in Ihrem Buchhaltungsbüro brauchen: von der Finanz- und Anlagenbuchführung über Kostenrechnung und Controlling bis hin zur Lohn- und Gehaltsabrechnung. Und das zu einem besonders günstigen Preis.

Ihr Paketpreis: ab {{preis() | currency}}

pro Monat zzgl. gesetzl. MwSt. und nutzungsabhängiger Kosten

Ihre Fragen zu Software, Preisen etc. beantworten unsere Agenda-Mitarbeiter sehr gerne. Nehmen Sie doch gleich Kontakt auf und vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin.

Beratungstermin vereinbaren

Das Komplettpaket: Agenda PLUS

Unser Software-Paket Agenda PLUS enthält alles, was Sie für die tägliche Arbeit in Ihrem Buchhaltungsbüro brauchen: vom Rechnungs- und Personalwesen über die Steuerberechnung bis hin zum Office-Management. Und das zu einem besonders günstigen Preis.

Ihr Paketpreis: ab {{preis() | currency}}

pro Monat zzgl. gesetzl. MwSt. und nutzungsabhängiger Kosten

Ihre Fragen zu Software, Preisen etc. beantworten unsere Agenda-Mitarbeiter sehr gerne. Nehmen Sie doch gleich Kontakt auf und vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin.

Beratungstermin vereinbaren

Ihr Start in die Selbstständigkeit

Existenzgründern bieten wir unser Software-Paket Agenda BASIS für bis zu 50 Mandanten zum Vorzugspreis.

Voraussetzung: Ihre Gewerbeanmeldung liegt nicht länger als zwölf Monate zurück. Die Mindestlaufzeit des Vertrags beträgt 24 Monate. Der Existenzgründer-Preis schließt weitere Rabatte aus. Der Preis beinhaltet die Nutzung auf einem Endgerät. Jedes weitere Endgerät kostet 29,- Euro.

08031 2561-432

Ihr Paketpreis: ab {{preis() | currency}}

pro Monat zzgl. gesetzl. MwSt. und nutzungsabhängiger Kosten

Rechenbeispiel: Agenda BASIS inkl. ein Endgerät für

1. Vertragsjahr 55,- €
2. Vertragsjahr 75,- €
3. Vertragsjahr   95,- €
4. Vertragsjahr   145,- €


Ihre Fragen zu Software, Preisen etc. beantworten unsere Agenda-Mitarbeiter sehr gerne. Nehmen Sie doch gleich Kontakt auf und vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin.

Beratungstermin vereinbaren

Die Funktionen – kurz und knapp

Finanzbuchhaltung
  • Mandantenfähig
  • Mehrplatzfähig
  • Benutzer- und Rechteverwaltung
  • Integriertes Dokumenten-Management-System
  • Auswertungen auch in englischer Sprache
  • Anbindung an MS-Office
  • GoBD-zertifiziert
  • Datev-Schnittstelle
  • Cockpit
  • Buchführung
  • Offene-Posten-Verwaltung mit Mahnwesen
  • Standard-Auswertung und Berichte
  • Umsatzsteuer-Voranmeldung
  • EÜR
  • Integrierte Datenübermittlung an die Finanzverwaltung
  • Inklusive vieler Stammdaten und Kontenrahmen
  • Datev-Buchungslogik
  • Kontoauszugs-Manager zum automatischen Verarbeiten von Kontoauszügen
  • Digitales Belegbuchen mit Texterkennung und Buchungsvorschlägen
  • Online-Kassenbuch
  • Auswertungen online bereitstellen
  • Zentraler Bankdaten-Transfer (Bank Online)
Kostenrechnung und Controlling
  • Buchen von Kostenstellen und Kostenträgern
  • Statistische Buchungen
  • Variable und fixe Kostenverteilung
  • Mehrstufige Kostenverteilung
  • Kostenstellen-Auswertungen
  • Unternehmensplanung auf Basis von BWA oder Kostenstellen
  • Plan-Ist-Vergleich
  • Spezial-Auswertungen
  • Finanz-Analyse
  • Data-Warehouse
Jahresabschluss
  • Erstellung von handels- und steuerrechtlichem Jahresabschluss
  • Vordefinierte Jahresabschluss-Schemas/Gliederung
  • Bilanzanalyse
  • E-Bilanz
  • Veröffentlichung im Bundesanzeiger
  • Komfortable Erstellung von Bilanzberichten
Anlagenbuchführung
  • Anlagegüter manuell oder direkt aus der Buchungserfassung anlegen
  • Hinterlegte AfA-Tabellen
  • Übergabe der Abschreibungsbuchungen
  • Zwei Abschlusszwecke (handels- und steuerrechtlicher Bereich)
  • Investitionsabzugsbeträge verwalten
  • Spezial-Auswertungen (zum Beispiel Anlagespiegel, Restwertverzeichnis)
  • Auch ohne Finanzbuchführung einsetzbar
Lohn- und Gehaltsabrechnung
  • Mandantenfähig
  • Mehrplatzfähig
  • Benutzer- und Rechteverwaltung
  • Integriertes Dokumenten-Management-System
  • Anbindung an MS-Office
  • Datev-Schnittstelle
  • Lohnabrechnung inkl. Meldewesen
  • Baulohn-Abrechnung
  • Zentrale Datenübermittlung über Agenda-Rechenzentrum
  • Beitragserhebungsverfahren an berufsständische Versorgungswerke
  • Erstattungen gemäß Aufwendungsausgleichsgesetz (AAG)
  • Elektronische Entgeltersatzleistungen (EEL)
  • Importfunktion für Lohnbuchungen/Personaldaten/Lohnkontovorträge
  • Arbeitsbescheinigungen elektronisch übermitteln (BEA)
  • Urlaubs- und Fehlzeitenverwaltung
  • Arbeitszeitkonten
  • Komfortfunktionen und Assistenten
  • Kostenstellen-/Kostenträgerrechnung
  • Stapel- und Dialogerfassung von Bezügen und Stunden
  • ELStAM-Verfahren
  • Integrierter Zahlungsverkehr und Bank Online
  • Nachberechnung bis Januar des Vorjahres
  • Sonderabrechnungsformen, zum Beispiel Kurzarbeit, Altersteilzeit
  • Pfändung/Darlehen
  • Bescheinigungswesen
  • Umfangreiche Standard-Auswertungen, zum Beispiel Gehaltsentwicklung, Urlaubsrückstellungen
  • Lohn- und Gehaltsabrechnungen online bereitstellen
  • Lohn-Druckservice
  • Auswertungen online bereitstellen
  • Brutto-Netto-Schnellauskunft
  • Sofortmeldungen
  • Schnittstelle zu Finanzbuchführung
Steuern
  • Mandantenfähig
  • Mehrplatzfähig
  • Benutzer- und Rechteverwaltung
  • Integriertes Dokumenten-Management-System
  • Anbindung an MS-Excel
  • Elektronische Bescheidprüfung
  • Elektronische Datenübermittlung
  • Schnittstelle zu Finanzbuchführung
  • Übergabe der Gegenstandswerte
  • Fristenüberwachung
  • Auswertungen online bereitstellen
  • Elektronische Archivierung

Betriebliche Steuern

  • Gesonderte und einheitliche Feststellung (G+E)
  • Umsatzsteuer (USt)
  • Gewerbesteuer (GewSt)
  • Körperschaftsteuer-Erklärung (KSt)
  • Körperschaftsteuer für Organschaften (KSt-OG)
  • Körperschaftsteuer - Kapitalertragsteuer (KSt-KapSt)

Private Steuern

  • Gesonderte und einheitliche Feststellung (G+E)
  • Einkommensteuer (ESt)
  • Erbschaftsteuer (ErbSt)
Office-Management
  • Mandantenfähig
  • Mehrplatzfähig
  • Benutzer- und Rechteverwaltung
  • Integriertes Dokumenten-Management-System
  • Anbindung an MS-Office
  • Leistungserfassung und -analyse
  • Honorarabrechnung nach StBVV, RVG, bbh
  • Zentrale Terminverwaltung und Kalender
  • Verwaltung von Postein- und -ausgängen
  • Dokumentation der Mandantenkommunikation
  • Dokumenten- und Aufgaben-Workflows
  • Auswertungen online bereitstellen

Erhalten Sie eine detaillierte Übersicht unserer Preise und Lizenzen.

Produktbeschreibung und Funktionsübersicht

Zum Download

Sie wollen eine individuelle Preisberatung?

Rufen Sie uns an:

08031 2561-432

Häufige Fragen zu den Preisen

Wie funktioniert das Lizenzierungs-Modell?
Agenda setzt auf ein Mietpreissystem: Das heißt, alle Kosten sind mit der monatlichen Miete gedeckt – es fallen keine Anschaffungskosten an. Die Hotline ist im Preis inbegriffen, ebenso wie alle Updates.


Wie errechnet sich mein Preis?
Der monatliche Mietpreis orientiert sich an den von Ihnen eingesetzten Produkten, der Anzahl Ihrer Mandanten sowie der Anzahl der Endgeräte auf denen Sie die Software nutzen. Gerne beraten wir Sie ganz unverbindlich unter: 08031 2561-432.

Hier finden Sie eine Übersicht zu unseren Preisen und Lizenzen.

 

Wie viel bezahle ich pro Endgerät?
Das erste Endgerät ist immer kostenlos in der Lizenz enthalten. Für jedes weitere Endgerät berechnen wir zusätzlich 20 Prozent Ihres Lizenzpreises.

Häufige Fragen zu den Verträgen

Wie lange sind die Vertragslaufzeiten, bzw. Kündigungsfristen?
Erstmalig können Sie Ihr Software-Abo mit einer Frist von sechs Wochen zur Mindestvertragslaufzeit von zwölf Monaten kündigen. Danach können Sie mit einer Frist von sechs Wochen zum Jahresende kündigen.

 

Kann das Software-Abo unterjährig erweitert werden?
Sie können Ihr Software-Abo jederzeit um zusätzliche Produkte erweitern. Kontaktieren Sie uns hierfür einfach telefonisch. Ihr altes Abo wird dann einfach durch das neue ersetzt.